HANNOVER 2030 - HANNOVER GEMEINSAM GESTALTEN

Das Bild zeigt den Banner zum Stadtdialog Hannover 2030

Wir als SPD-Stadtverband Hannover beteiligen uns aktiv am Stadtentwicklungsdialog „Mein Hannover 2030“. Für uns haben wir vier verschiedene Themenfelder identifiziert, die wir im ersten Halbjahr 2015 auf unterschiedliche Weise mit den Hannoveranerinnen und Hannoveranern diskutieren möchten. Dabei soll ein Thema mehrere Wochen im Mittelpunkt stehen, um Diskussionen auf allen Ebenen der Partei anzuregen. Start für die Themenwochen ist ein zentral organisierter Themeninfostand, an dem erste Ideen, Eindrücke und Diskussionsvorschläge für die kommenden Veranstaltungen gesammelt werden sollen.

Das erste Themenfeld ist "Hannover auf dem Weg zur Kulturmetropole 2030". Beginn der Themenwoche ist der 07. Februar 2015. Insgesamt gehen die Kulturwochen bis zum 20. März 2015. Unter dem Motto „Was wünschen Sie sich für die Kultur 2030 in Hannover?“ diskutiert die SPD in Hannover, unter anderem in einem Stadtgespräch am 05. März 2015, um 19.00 Uhr im Kurt S in der Odeonstraße. Dabei vertiefen wir als SPD das Gespräch mit Kulturschaffenden und ihre Ideen, wie sich die Kulturlandschaft 2030 entwickeln soll.

Das zweite Themenfeld ist Wirtschaft und Arbeit. Am 01. Mai beschäftigen wir uns mit einem Infostand zum Thema „Was ist gute Arbeit?“, „Wie können wir den Wirtschaftsstandort Hannover noch attraktiver gestalten?“ oder „Können wir den Wissenschaftsstandort Hannover mit der Wirtschaft besser verzahnen?“. Das sind nur einige Fragen, die diskutiert werden sollen.

Das dritte Themenfeld beschäftigt sich mit Gemeinsam Wohnen und Leben in Hannover. Ab dem 13. Juni 2015 heißt es dann „Wie können wir Hannover für das Leben in 2030 fit machen?“. Nicht nur die Wohnsituation gehört in dieses Themenfeld, sondern auch wie wir uns zukünftig in der Stadt bewegen wollen, welche Rolle Grünflächen für ein lebenswertes Wohnen spielt und wie Hannover mit einer immer älter werdenden Bevölkerung zurechtkommt.

Auf den folgenden Seiten finden Sie kurze Berichte zu den vergangenen Veranstaltungen und weitere Informationen zum Stadtdialog „Mein Hannover 2030“.