Nachrichten

Auswahl
Stefan Schostok
 

Stefan Schostok als Kandidat für das Amt des Oberbürgermeisters in Hannover nominiert

Mit 96,3 % haben die Delegierten bei einem außerordentlichen Stadtverbandsparteitag der SPD Hannover Stefan Schostok als Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeister nominiert. In seiner Rede unterstrich Stefan Schostok seine Verbundenheit mit der Stadt mit dem Hinweis, dass er sich eindeutig für Hannover entschieden hat. Daher kandidiert er auch nicht mehr für ein Landtagsmandat, um dieses einige Monate später wieder abgeben zu müssen. mehr...

 
 

Stephan Weil zum Weltfrauentag: "Es gibt noch viel zu tun"

Anlässlich des Weltfrauentages erklärt der niedersächsische SPD-Landesvorsitzende Stephan Weil:
„Auch 101 Jahre nach dem ersten internationalen Frauentag gibt es viel zu tun, um zu einer echten Chancengleichheit von Frauen und Männer zu kommen. Dabei geht um Gleichberechtigung, Gleichstellung und Gerechtigkeit. Es geht aber auch um ökonomischen und sozialen Fortschritt in unserer Gesellschaft: mehr...

 
SPD-Ratsfraktion Hannover
 

Schwerpunkte der SPD-Ratsfraktion und der Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen zum Haushalt 2012

Die rot-grüne Koalition hat sich gemeinsam auf einen Haushaltsplan 2012 verständigt und Änderungen am Verwaltungsentwurf vorgenommen.
Schwerpunkte zum Haushalt 2012
Da im Schul- und Kitabereich viel angestoßen wurde, was jetzt in der Umsetzungsphase ist, konnte die Koalition in Ihren Anträgen zum Haushalt 2012 neue Schwerpunkte setzen:
„Die Themenbereiche Inklusion, Umwelt- und Stadtentwicklung, sowie Arbeit gegen Rechts und die Förderung des Sports standen im Mittelpunkt unserer Beratungen. mehr...

 
SPD-Ratsfraktion Hannover
 

Schwerpunkte der SPD-Ratsfraktion zum Haushalt 2012 und Beschlussfassung zum Haushaltssicherungskonzept VIII (HSK VIII)

Die SPD-Ratsfraktion Hannover hat auf ihrer Haushaltsklausur in Celle den Haushalt 2012 und große Teile des HSK VIII beraten.
Schwerpunkte zum Haushalt 2012
In den letzten Jahren standen die Felder der Schul- und Kitasanierung, sowie der Ausbau von Krippenplätzen im Mittelpunkt der Haushaltbeschlüsse der SPD-Ratsfraktion. Zwischen 2008 und 2012 wurden insgesamt 365 Millionen Euro hierfür zur Verfügung gestellt. mehr...

 
 

Zum Rechtsterrorismus in Deutschland

Die schreckliche Mordserie der Zwickauer Nazi-Bande ist ein Fanal. Sie stellt einen tiefen und gravierenden Einschnitt in die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland dar, die im Konsens der Demokraten gegen die Nazi-Barbarei gegründet wurde.
Dass Rechtsextremismus in Rechtsterrorismus umgeschlagen ist, war nicht erkannt worden. Mahnende Stimmen wurden nicht gehört. Umfassende Ansätze im Kampf gegen Rechts mussten sich in der Vergangenheit immer stärker rechtfertigen, mehr...

 
SPD
 

Die SPD steht seit 150 Jahren auf festen Grundwerten | Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität

Mit ihrem Bundesparteitag in Berlin geht für die SPD ein erfolgreiches Jahr 2011 zu Ende. Auf dem Parteitag haben wir wichtige Beschlüsse für ein modernes, soziales und gerechtes Deutschland gefasst. Hieran arbeiten wir im neuen Jahr weiter. Wir Sozialdemokraten sind die politische Kraft, die seit fast 150 Jahren in Deutschland für die Werte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität steht. mehr...

 
SPD
 

SPD-Bundesparteitag vom 4. bis 6. Dezember in Berlin: Signal für Politikwechsel in Deutschland

Vom 4. bis 6. Dezember trifft sich die Sozialdemokratische Partei Deutschlands zu ihrem Bundesparteitag in Berlin. Auf dem Parteitag wollen wir Antworten geben in schwierigen Zeiten und unser politisches Kapital in der Krise benennen: Demokratie und Gerechtigkeit!
Unsere Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind seit fast 150 Jahren Richtschnur unserer Politik und in Zeiten der Krise aktueller denn je. Aus ihnen entwickeln wir unsere politischen Vorschläge. mehr...

 
Stephan Weil direkt.
 

Stephan Weil direkt - die Sechste: Perspektiven für ein soziales Niedersachsen

Die sechste (und vorerst finale) Ausgabe von "Stephan Weil direkt." steht unter der Überschrift: "Perspektiven für ein soziales Niedersachsen" Darüber diskutiert Stephan Weil am kommenden Sonntag, den 20.11.2011, von 18.00 - 19.00 Uhr live auf seiner Webseite www.stephanweil.de. Wie immer beantwortet Stephan Weil alle Fragen, die auf seiner Seite, per E-Mail an info@stephanweil.de, per Facebook-Chat oder per Telefon in die Sendung kommen. mehr...

 
Stephan Weil direkt.
 

Stephan Weil direkt - die Fünfte: Schuldenkrise in Europa - Risiken für Niedersachsen?

In der fünften Ausgabe von "Stephan Weil direkt." geht es um ein brandaktuelles Thema: Die Schuldenkrise in Europa ist offensichtlich - welche Risiken ergeben sich für Niedersachsen? Darüber diskutiert Stephan Weil am kommenden Sonntag, den 13.11.2011, von 18.00 - 19.00 Uhr live auf seiner Webseite. Wie immer beantwortet Stephan Weil alle Fragen, die auf seiner Seite www.stephanweil.de, per E-Mail an info@stephanweil.de, per Facebook-Chat oder per Telefon in die Sendung kommen. mehr...