Zum Inhalt springen

27. August 2009: Atomstrom aus. Zukunft an!

Am 27. August gestalteten die hannoverschen Jusos einen Infostand am Kröpcke zum Thema Atomenergie. Ausgestattet mit "Atommüllfässern" informierten sie die interessierten Bürgerinnen und Bürger über die Zukunftsrisiken der Atomenergie: Ein Zeitstrahl von 60 Metern quer über den Kröpcke symbolosierte die Zeit, die der Atommüll braucht bis er nicht mehr Radioaktiv ist. Bei einem Maßstab von einem Jahr = 1mm also 60.000 Jahre!

Vorherige Meldung: Kerstin Tack und Brigitte Zypries besuchen Gisma

Nächste Meldung: SPD Stadtverbandsvorstand bei der Anti-Nazi-Demo: bunt statt braun

Alle Meldungen