Zum Inhalt springen
Corona-Sorgentelefon Foto: iStock | PeopleImages

3. Juni 2020: Corona-Sorgentelefon der SPD Hannover

Die Corona-Pandemie stellt uns alle in rasanter Geschwindigkeit vor sehr große Herausforderungen. Gerade auch Euch: Ihr seid Kleinunternehmer/innen, Freiberufler/innen oder Künstler/innen und auf der Suche nach finanziellen Unterstützungsangeboten? Ihr seid aufgrund von Vorerkrankungen besonders gefährdet, an dem Virus zu erkranken und braucht Hilfe bei Besorgungen oder freut Euch über ein nettes Telefonat? Genau dafür haben wir ab sofort ein Servicetelefon eingerichtet. Wir hören Euch zu, möchten Euch beratend zur Seite stehen und gemeinsam nach Lösungen suchen. Da wir bereits so viele Gespräche empfangen durften, sind wir nun auch mit einer zweiten Hotline täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr für Euch da. Ruft uns gerne an - wir möchten Euch helfen: Damit Hannover zusammenhält.

0511/1674 243 & 0511/1674 245

Hinweis: Unser Sorgentelefon kann keine rechtlichen und/oder medizinischen Fragen beantworten, da wir keine Rechts- oder Medizinberatung sind. Wir verweisen Euch gerne auf die entsprechenden offiziellen Stellen. Vielen Dank für das Verständnis!

Vorherige Meldung: I LOVE TARIF - Soli-Party für die Kolleginnen und Kollegen der Gilde Brauerei Hannover

Nächste Meldung: Soforthilfe für kreative Köpfe in Hannover!

Alle Meldungen