Zum Inhalt springen

20. Juli 2012: Ein (schlechtes) Zeugnis für die Landesregierung - Versetzung gefährdet!

Heute ist Zeugnistag! Mit Beginn der Sommerferien gilt es, auf die Leistungen des vergangenen Jahres zurückzublicken.
Für die CDU/FDP-Landesregierung fällt die Bilanz nicht gut aus. „Bei den gezeigten Leistungen kann ich eigentlich nur einen Wechsel in die Opposition empfehlen!“, so Alptekin Kirci, Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Hannover und Mitglied im Bundesvorstand seiner Partei.

Das komplette Zeugnis finden sie hier:

Dokumente

Vorherige Meldung: Im Dialog zum Regierungsprogramm | Dialogforum Region Hannover | Erfolgreich. Partnerschaftlich. Weltoffen.

Nächste Meldung: Gesicht zeigen – in Bad Nenndorf und Hannover am 4. August!

Alle Meldungen