Zum Inhalt springen
Außengastronomie öffnet Foto: Unsplash | freestocks

20. Mai 2021: Wir freuen uns: Ab HEUTE öffnet die Außen- Gastro!

Ein gemeinsames Statement der Vorsitzenden der SPD Hannover, Ulrike Strauch und Adis Ahmetovic, dem wirtschaftspolitischen Sprecher der SPD-Ratsfraktion, Florian Spiegelhauer, sowie dem Gastronomen Björn Hensoldt zur Öffnung der Außengastronomie:

„Die Öffnung der Außengastronomie ist nach den monatelangen Schließungen ein Lichtblick für die gesamte Branche: Mit einer Inzidenz unter 100 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen darf ab Donnerstag (20.05.2021) wieder die Außen-Gastronomie für Besucher*innen in Hannover geöffnet werden, wenn auch unter Auflagen.

Als Sozialdemokratie ist uns die Bedeutung der Gastronomie-Branche sehr bewusst. Cafés, Restaurants oder Gaststätten sind Orte der Begegnung und wichtige Treffpunkte für viele Menschen dieser Stadt. Durch den andauernden Lockdown und den daraus resultierenden Schließungen sind aber zahlreiche Gastronomiebetriebe in schwieriges Fahrwasser geraten. Aus diesem Grund haben wir als SPD mit unseren Bündnis-Partner*innen beschlossen, die Gebühren für die Außen-Gastronomie vorerst bis Ende 2021 auszusetzen. Mit dieser Maßnahme leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Stabilisierung der ökonomischen Lage und zum Erhalt einer vielfältigen Gastro-Szene in der Stadt.“

Vorherige Meldung: SPD Hannover beschließt den „Hannover-Plan“ – „Starker Zukunftsplan für unsere Stadt“

Nächste Meldung: Kohleausstieg im Kraftwerk Stöcken bis 2026

Alle Meldungen