Zum Inhalt springen

Freitag, 25. September 2020 16:00 - 19:00
Hannover
: EINLADUNG ZUM EILENRIEDERUNDGANG

Die Hannoveraner*innen lieben ihr Stadtgrün. Lebensqualität und Stadtklima werden zu nicht unwesentlichen Teilen von den zahlreichen Grünflächen, Landschaftabschnitten, Gärten und Parks und selbstverständlich von Europas größtem Stadtwald geprägt und beeinflusst. Doch geringe Niederschläge im Frühjahr und zuletzt hohe Temperaturen haben der Eilenriede zugesetzt.

Wie also steht es um die Güte von Boden oder den Zustand von Bäumen? Was passiert zwischen Baum und Borke und mit Flora und Fauna? Wo besteht Handlungsbedarf?

Dieser Frage wollen wir uns beim Rundgang durch die Eilenriede vom Vorsitzenden des Eilenriedebeirats, dem früheren Leiter des städtischen Forstbetriebs Gerd Garnatz erläutern lassen. Der Landtagsabgeordnete Alptekin Kirci läd herzlich dazu ein, Gerd Garnatz und ihn zu begleiten.

Freitag, den 25. September 2020 | 16.00 bis 19.00 Uhr
Treffpunkt Wakitu Spielplatz

Anmeldung unter kontakt@kirci.de

Die Route führt vom Wakitu Spielplatz über das Freizeitheim Lister Turm zum Labyrinth, dem nördlichen Zoo und Schiffgraben und von dort zum Ententeich in der Nähe der Musikhochschule. Anschließend besteht Gelegenheit zum Austausch im Biergarten am Lister Turm.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme.

Adresse

Wakitu Spielplatz

Hohenzollernstraße 57
30161 Hannover
Deutschland

Anmeldung unter kontakt@kirci.de

Veranstaltung im Kalender speichern (ics-Download)